Pflege- und Entwicklungsplan

Für den Naturpark wurde ein Pflege- und Entwicklungsplan (PEP) aufgestellt. Ausgehend von einer Biotoperfassung und –bewertung werden Leitbilder für die Entwicklung der Naturräume formuliert. Sie dienen als Orientierung für die Planungen der Kommunen und als Handlungsempfehlung für die Naturparkverwaltung. Im Dialog mit Eigentümern und Nutzern sind Pflege und Entwicklung zu organisieren. Für den Niederlausitzer Landrücken ist dabei vor allem die Wiederherstellung des Wasserspeichervermögens der Landschaft von großer Bedeutung.