Einladung zur Achtsamkeit

Steigende Temperaturen verlocken viele dazu, draußen aktiv zu sein, sich zu bewegen und die erwachende Natur zu erleben. In Brandenburgs Naturparken gibt es dazu viele Möglichkeiten: zu Fuß und mit dem Fahrrad, auf Wanderwegen und an Beobachtungspunkten.

Aus Rücksicht vor der Natur und anderen Natur-Genießern sollten Sie einige Regeln beachten.

Abbildung Verhalten in Schutzgebieten

 

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Landrücken

Kategorien

  • Natura 2000

Meldung vom 03.04.2021