Rostrot oder azurblau

Termin

Veranstaltungsbeginn:
14.10.2017
Veranstaltungsende:
14.10.2017

Beschreibung

Kleinbus-Tour mit dem Ranger

Ziel der Tour ist es, die Schönheit der Bergbaufolgelandschaft zu erleben, aber auch die vielfältigen Schwierigkeiten beim Prozess der Renaturierung zu beleuchten. Auf den kurzen Wanderungen an den Bergbauseen werden unter anderem Wasseruntersuchungen durchgeführt und die Probleme hinsichtlich der Wasserqualität erläutert.

Treff: Bahnhof Calau, 10.00 Uhr,
Dauer: 4 h
Preis: 3 €/Pers. für Bus
Anmeldung bis 12.10. erwünscht: Naturwacht, Tel. 0170 7926946 oder 035324 308078

Veranstaltungsort

Calau
Bahnhof
Am Bahnhof
03205 Calau

Telefon
0170 7926946
E-Mail
j(dot)nevoigt(at)naturwacht(dot)de

Weitere Links

Internet
http://www.niederlausitzer-landruecken-naturpark.de
Internet
http://www.naturwacht.de

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg