"Tiefflieger und Himmelsstürmer" am Sonntag den 6.5.18

Im Naturparadies Grünhaus haben sich schon viele faszinierende Vogelarten eingefunden, wie Steinschmätzer, Brachpieper und Wiedehopf, die jedes Jahr im Frühling aus ihren Winterquartieren zurückkehren. Ausgerüstet mit Spektiv wandern wir mit Biologin Sandra Stahmann durch die Bergbaufolgelandschaft und erkunden, was es am frühen Morgen zu sehen und zu hören gibt. Bitte Ferngläser mitbringen.

Streckenlänge: ca. 3-5 km

Uhrzeit: 6.00 bis 9.00 Uhr

Treffpunkt: Gasthaus Zierenberg, Chausseestr. 6, 03238 Schacksdorf (Von dort aus geht es mit den Fahrzeugen weiter bis zum Startpunkt der Führung.)

Kosten: Erwachsene 5 €, ermäßigt 3 €, Familien 10 €

Kontakt: NABU-Stiftung Nationales Naturerbe, Projektbüro Grünhaus, Finsterwalder Str. 21

Gebiet

  • Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft
  • Naturpark Niederlausitzer Landrücken