Produkte aus dem Naturpark

Hier finden Sie im Naturpark hergestellte Produkte:

Buchweizenplinse und mehr aus den Plinsdörfern

Buchweizenplinse
Lecker: Buchweizenplinse

Bei den Bewohnern der Plinsdörfer im Süden des Naturparks kommt traditionell Buchweizen auf den Tisch. Das Pseudogetreide wurde hier bis ins 21. Jahrhundert hinein auch angebaut und in den Wassermühlen vermahlen. Die Gaststätten bieten bis heute Buchweizenplinse und zu besonderen Anlässen weiteres Buchweizengebäck an. Bitte erfragen Sie vor Ihrem Besuch die Öffnungszeiten der Gaststätten!

Gaumers Gasthof
Dorfstraße 4 03229
Luckaitztal OT Gosda-Weißag
Tel. 03541 2050

Gasthaus in den Bergen (nur sonntags)
Mühlenstraße 12
03229 Luckaitztal OT Zwietow
Tel. 03541 2053 oder 0162 460606046
www.hof-heidesand.de

Bioprodukte vom Gut Ogrosen

Obst- und Gemüsetheke
im Hofladen des Gutes Ogrosen

In Ogrosen wirtschaften vier Bio-Betriebe: ein Milchvieh- und Ackerbaubetrieb, ein Milchschafhof, ein Gemüsebaubetrieb und ein Ziegenhof. Ihre Produkte (Milchprodukte, Fleisch, Wurst, Gemüse, Getreide) verkaufen sie gemeinsam v.a. auf Berliner Märkten und im Hofladen auf dem Gutsgelände. Hoffeste werden regelmäßig organisiert, bieten Kultur und sorgen für Einblicke in die Landwirtschaftsbetriebe ermöglichen. Im einstigen Landarbeiterhaus warten Ferienwohnungen auf Gäste, ein Seminarraum kann gemietet werden.  

Gut Ogrosen
Ogrosener Dorfstraße 35
03226 Vetschau/Spreewald
Tel. 035436/218
www.gut-ogrosen.de

Fleisch und Wurst von der Landfleischerei Kranichturm in Freesdorf

den Auerochsen ähnliche Rinder
Die Agrargenossenschaft Goßmar hält auch die den Auerochsen recht ähnlichen Heckrinder.

Rinder und Schweine werden von der Agrargenossenschaft Goßmar in Freesdorf gezogen, geschlachtet und verarbeitet.  Zum Tierbestand gehören auch Heckrinder, eine Rückzüchtung des Auerochsens. Fleisch und Wurst, aber auch Eier und eine Auswahl an Obst und Gemüse gibt es im kleinen Hofladen in Freesdorf. Kunden im Umkreis von 25 Km werden die Produkte nach Hause geliefert.

Landfleischerei Kranichturm
Freesdorf 23
15926 Luckau
Tel. 0172 3 67 83 18
www.dorf-express.de

Frischfisch der Teichwirtschaft Fürstlich Drehna

Fischer in Wathosen und mit einem Netz voller Fische
Abfischen des Schossteichs Fürstlich Drehna

Die Teichwirtschaft Fürstlich Drehna bewirtschaftet rund 50 Teiche in der Naturparkregion. Sie hält in erster Linie Spiegelkarpfen, die sie als Satz- und Speisefische verkauft. Der Hofladen in Fürstlich Drehna, der außerdem Forellen, Hecht, Zander und mehr anbietet, ist nur im Winterhalbjahr (Oktober bis Ostern) freitags 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Am besten meldet man sich an bzw. bestellt telefonisch.  

Ökologische Teichwirtschaft Fürstlich Drehna GbR
Alte Calauer Str. 21a
15926 Luckau OT Fürstlich Drehna
Telefon: 035324 38519

Handgefertigte Schokolade aus Zöllmersdorf

Auf einem Teller liegen drei verschiedenfarbige Schokoladentafeln, ein Schokoriegel, Pralinen und ein weißer Schokoladenengel.

Seit 2012 produziert die Edelmond Chocolatiers GmbH in Handarbeit Schokoladen nach alten Rezepten. Die Zutaten stammen überwiegend aus dem Biolandbau und werden direkt bei den meist kleinen Erzeugern eingekauft. Die Verarbeitung erfolgt von der Bohne bis zur Tafel vor Ort - ohne Aromen, Konservierungs- oder Hilfsstoffe. Neben dem gesunden Genuss ermöglicht die Manufaktur Einblicke in die Schokoladenherstellung des Betriebes. Im angeschlossenen Ladencafé werden Kaffeespezialitäten, Eis aus eigener Produktion, Kuchen und Schokolade angeboten.

Edelmond Chocolatiers
Zöllmersdorfer Dorfstraße 4
15926 Luckau
Tel. 03544 5589104
www.edelmond.de

Töpferwaren aus Crinitz und Gosda

Marktstand mit Töpfereiwaren
Anfang April findet der jährliche Crinitzer Töpfermarkt statt

In Crinitz betreiben sieben Familienbetriebe das wegen der Tonvorkommen der Umgebung traditionelle Töpferhandwerk. Sie bieten Gebrauchs- und Zierkeramik in vielfältigen Formen und Farben an. Nach Anmeldung sind auch Besichtigungen und Töpferkurse möglich. Jährlich im April präsentieren rund 80 Töpfer aus ganz Deutschland ihre handgefertigte Keramik auf dem Crinitzer Töpfermarkt.

Weniger „alltägliche“ Töpferprodukte entstehen im Plinsdorf Gosda: André von Martens stellt – inspiriert unter anderem von slawischer Keramik – in aufwändiger Schwarzbrandtechnik kunstvolle Gefäße her, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde.  

Töpferei Tunsch
Groß Mehßower Str. 6
03246 Crinitz
Tel. 035324 444
www.toepferei-tunsch.de 

Kieselsteinzeug
Christel Kiesel
Hauptstraße 6
03246 Crinitz
Tel. 035324 650
www.kieselsteinzeug.de

Töpferei Herbert Schulze
Hauptstraße 67
03246 Crinitz
035324 480
www.schulze-crinitz.de  

Töpferei Joachim Falkenhan
Gartenstraße 6
03246 Crinitz
Tel. 035324 408    

Franke Keramik
Hauptstrasse 11
03246 Crinitz
Tel. 035324 490
www.franke-keramik.crinitz.de

Töpferei Uwe Matthias
Idastr. 20
03246 Crinitz
Tel. 035324 648

Töpferei Cordula Baumgartner
Hauptstraße 2
03246 Crinitz
Tel. 035324 39993  

Töpferei Mandy und André von Martens
Hauptstraße 5
03229 Luckaitztal OT Gosda
Tel. 03541 801430
www.schwarzkeramik.de